Nennung

Die Anmeldung kann direkt online ausgefüllt werden oder per Post/Fax mittels Nennformular aus dem Downlaodbereich erfolgen.

Nach Eingang der Nennung erhalten Sie per Post einen Zahlschein oder ein EMail mit Bekanntgabe der Bankverbindung. Das Nenngeld ist innerhalb von 14 Tagen zu überweisen . Nach Einzahlung ist die Teilnahme fix und Sie erhalten eine Nennbestätigung. Da die Teilnehmerzahl mit 60 Autos begrenzt ist, empfehlen wir im eigenen Interesse eine möglichst frühzeitige Anmeldung. Bitte mit der Nennung unbedingt ein Foto Ihres Autos (siehe genaue Hinweise im Nennformular) übermitteln.

Teilnahmebedingungen:

Zugelassen sind alle historischen Automobile, deren Baujahr vor dem 31.12.1983 liegen, die der österreichischen Straßenverkehrsordnung entsprechen und eine gültige Prüfplakette nach § 57 a haben. Die Fahrer müssen einen gültigen Führerschein und die amtlichen Fahrzeugpapiere mit sich führen.

Nennschluss: 24. Mai 2013    

Nenngeld:

Pro Auto inklusive Fahrer € 85,–,
jeder Beifahrer € 55,–,
Kinder unter 10 Jahren gratis.

Das Nenngeld beinhaltet folgende Leistungen des COVC: Roadbook, Startnummer, Boardkarte, Abwicklung sämtlicher Prüfungen, Wertungserstellung, Pokale und Preise. Ebenfalls im Nenngeld inkludiert ist das Abendessen beim Heurigen am 21.06.2013 und am 22.06.2013 das Frühstück, Mittagessen und Abendessen (ausgenommen Getränke, die jeweils vor Ort selbst zu bezahlen sind).